Sonntag, 01.03.2020: Kreisliga Karlsruhe 20. Spieltag - 320010173

SG Stupferich - FC Viktoria Jöhlingen 3:1 (1:0)

1. Mall 4. Hellmann 6. Dirrler 10. Schäfer 11. Schell 14. Krämer, D. 15. Weber 17. Rastetter 24. Bachmann, N. 27. Gräber 33. Fückel
7. Glaser (für Nr. 15 / 72. Min.) 8. Krämer, T. 20. Gondorf (für Nr. 11 / 66. Min.) 21. Rolf (für Nr. 27 / 81. Min.) 29. Eisele (für Nr. 6 / 60. Min.) 31. Widmann ETW Günther

Schiedsrichter: Öztürk, Hakan
Assistenten: Michel, Viktor + Knenlein, Simon

1:0 (42.) Fückel
2:0 (53.) Fanz (Eigentor)
3:0 (79.) Gräber
3:1 (81.) Wenzel

Gelungener Start der SG nach der Winterpause

Die erfolgreiche Vorbereitung nach der Winterpause, in der alle vier absolvierten Freundschaftspiele gewonnen werden konnten, fand ihre Fortsetzung im ersten Punktspiel des Jahres 2020. Der Aufsteiger aus Jöhlingen, war nach einigen Jahren wieder einmal zu Gast bei der SG, mußte aber eine klare 3:1 - Niederlage hinnehmen.

Samstag, 15.02.2020: Freundschaftsspiel 520003299

SG Stupferich - 1. FC Bauschlott            6:0 (3:0)

Die Erste Mannschaft der SG Stupferich spielt weiterhin sehr erfolgreich in den Vorbereitungsspielen für den Rest der Rückrunde. Gegen den Pforzheimer Kreisligisten 1. FC Bauschlott setzte sich Mauch-Truppe mit 6:0 durch.
Die sehr defensiv eingestellten Gäste konnten nur knapp zwanzig Minuten ihren Kasten sauber halten. Nach einer schönen Kombination gelang Nici Bachmann in der 19. Minute das 1:0. Nur drei Minuten später verwandelte Marco Schäfer einen Foulelfmeter sicher zum 2:0. Die Gäste hatten nur eine nennenswerte Möglichkeit, die jedoch SG - Schlußmann Tobias Günther mit Unterstützung seiner Vorderleute zur Ecke abwehren konnte. Kurz vor der Halbzeit gelang dem Neu-Stupfericher Rouven Gondorf mit einem Heber der 3:0 - Halbzeitstand.
Gerade einmal zwei Minuten waren in der zweiten Halbzeit gespielt, als der eingewechselte Marco Glaser durch einen sehenswerten 25-Meter-Schuß das 4:0 besorgte. Mitte der Halbzeit erhöhte Tobias Fückel auf 5:0. Den Schlußpunkt setze wieder Fabrice Rolf, der sich durch die gegnerische Abwehrreihen tankte und den 6:0 - Endstand erzielte. (JZ)

Samstag, 08.02.2020: Freundschaftsspiel 520003298

SG Stupferich - Spvgg. Durlach-Aue II    5:1 (1:1)

Nur in der ersten Halbzeit konnte der A-Ligist aus Durlach-Aue mithalten. Obwohl die SG von Beginn an das Spiel machte, waren es die Gäste, die in der 13. Minute nach einem schnell vorgetragenen Konter durch Lorenzo Ewert in Führung gingen. Nur zwei Minuten später schoß Marco Schäfer einen Freistoß in Richtung Auemer Tor. Aues Schlußmann Leo Fox konnte zwar klären, doch die SG behauptete den Ball, und Sebastian Weber besorgte den verdienten Ausgleich. Nachdem ein weiterer Treffer der Spvgg. wegen einer Abseitsposition keine Anerkennung gefunden hatte, ging es mit dem 1:1 in die Halbzeit.

Wie bereits im Spiel gegen Grunbach wechselte SG - Trainer Markus Mauch nahezu komplett durch. Im zweiten Spielabschnitt schwanden bei den Gästen mehr und mehr die Kräfte. Nachdem Nici Bachmann in der 53. Minute die 2:1 - Führung besorgt hatte, sorgte ein lupenreiner Hattrick von Fabrice Rolf für den deutlichen 5:1 - Erfolg. (JZ)

 

Donnerstag, 06.02.2020: Freundschaftsspiel 520003436

SG Stupferich - TSV Grunbach     3:1 (1:1)

Obwohl die SG auch in der ersten Halbzeit überlegen war, mußte sie nach einer halben Stunde einen 0:1 - Rückstand hinnehmen. Görkem Gunasan hatte den Landesligisten aus Pforzheim in Führung geschossen. Kurz vor der Halbzeit konnte Nici Bachmann zum 1:1 ausgleichen (42.).

In der zweiten Halbzeit wechselte Trainer Markus Mauch fast die gesamte Mannschaft durch. Die SG beherrschte nun den Gegner nach belieben. Zwar fielen die Tore durch Benni Mai (75.), der eine Eckballhereingabe per Kopf verwertete und Tobias Fückel (78.) spät, aber der Stupfericher Sieg war hochverdient. Die Gäste kamen in der Schlußphase zwar noch zu einem Pfostentreffer, konnten aber den SG-Erfolg aber nicht mehr gefärden. (JZ)

Vorbereitungsplan Rückrunde

Tag Datum   Uhrzeit Ort
         
Dienstag 22.01.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 23.01.2020 Training 19.00 SG
Freitag 24.01.2020 Training 18.30 SG
         
         
Dienstag 28.01.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 30.01.2020 Training 19.00 SG
Freitag 31.01.2020 Training 18.30 SG
Samstag 01.02.2020 Training 13:45 SG
         
Dienstag 04.02.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 06.02.2020 SG - TSV Grunbach 3:1 (1:1) 19.15 SG
Freitag 07.02.2020 Training 18.30 SG
Samstag 08.02.2020 SG - Spvgg. Durlach-Aue II 5:1 (1:1) 15:00 SG
         
Dienstag 11.02.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 13.02.2020 Training 19.00 SG
Freitag 14.02.2020 Training 18.30 SG
Samstag 15.02.2020 SG - 1. FC Bauschlott 6:0 (3:0) 16.00 SG
         
Dienstag 18.02.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 20.02.2020 Training 19.00 SG
Freitag 21.02.2020 Training 18.30 SG
Sonntag 23.02.2020 VfB Knielingen - SG 2:3 (0:1) 14.00 Knielingen
         
Montag 24.02.2020 Training 19.00 SG
Donnerstag 27.02.2020 Training 19.00 SG
Freitag 28.02.2020 Training 18.30 SG
Sonntag 01.03.2020 SG II - TV Mörsch 13:00 SG
    Punktspiel: SG - FC Vikt. Jöhlingen 15:00 SG
Sonntag, 17.11.2019: Kreisliga Karlsruhe 17 Spieltag - 320010149

SG Stupferich - FC Alemannia Eggenstein     4:1 (1:1)

1. Mall  4. Hellmann  6. Dirrler  7. Glaser 10. Schäfer  15. Weber 17. Rastetter  24. Bachmann, N.  25. Amodio   31. Widmann  33. Fückel   
7. Krämer, T. (für Nr. 7 / 81. Min.)  14. Krämer, D. (für Nr. 25 / 73. Min.)  21. Rolf   (für Nr. 33 / 85. Min.)  27. Gräber  (für Nr. 15 / 65. Min.)  ETW Günther  

Schiedsrichter: Hilz, Fabian
Assistenten: Augsburger, Markus + Bopp, Kevin

0:1 (  2.) Kaufmann (Foulelfmeter)
1:1 (42.) Schäfer
2:1 (57.) Bachmann
3:1 (72.) Bachmann
4:1 (73.) Glaser

SG schließt zu Knielingen auf

Wie bereits in der Vorwoche mußte die Erste Mannschaft der SG Stupferich einem frühen Rückstand hinterlaufen. Gegen die Alemannen aus Eggenstein sprang am Ende aber ein verdienter 4:1 - Heimerfolg heraus, mit dem die SG zum Spitzenreiter VfB Knielingen aufschließen konnte.

Sonntag, 10.11.2019: Kreisliga Karlsruhe 16. Spieltag - 320010140

SG Stupferich - SG DJK/FV Daxlanden         2:1 (0:1)

1. Mall  4. Hellmann  6. Dirrler  10. Schäfer  11. Schell  15. Weber 17. Rastetter  23. Bachman, K.  24. Bachmann, N.  29. Eisele  31. Widmann  
7. Glaser (für Nr. 23 / 64. Min.)  14. Krämer, D. (für Nr. 4 / 77. Min.)  25. Amodio   (für Nr. 24 / 80. Min.)  27. Gräber  33. Fückel  (für Nr. 11 / 77. Min.)  ETW Günther  

Schiedsrichter: Bollheimer, Cedrik
Assistenten: Vögele, Franziska + Hund, Jonas

0:1 (  9.) Kinnbach
1:1 (66.) Schäfer (Foulelfmeter)
2:1 (78.) Rastetter

SG dreht Spiel in Unterzahl

Erst nachdem zu Beginn der zweiten Halbzeit André Eisele des Feldes verwiesen worden war, besannen sich die Spieler der SG Stupferich auf ihre Stärken und drehten das frühe 0:1 zu einem glücklichen 2:1 - Heimsieg gegen den Aufsteiger aus Daxlanden.

Sonntag, 03.11.2019: Kreisliga Karlsruhe 15. Spieltag - 320010132

FV Leopoldshafen - SG Stupferich         0:1 (0:0)

1. Mall  4. Hellmann  6. Dirrler  10. Schäfer  15. Weber 17. Rastetter  23. Bachman, K.  25. Amodio  27. Gräber 29. Eisele  31. Widmann  
7. Glaser (für Nr. 29 / 77. Min.)  11. Schell (für Nr. 25 / 67. Min.)  14. Krämer, D. (für Nr. 23 / 86. Min.)  24. Bachmann, N. (für Nr. 27 / 63. Min.)  33. Fückel  

Schiedsrichter: Remili, Alessio
Assistenten: Niepold, Mark Michael + Guthier, Annika

0:1 (79.) Bachmann, N.

SG gut erholt vom Pokalaus

Mit einem knappen, aber hochverdienten 0:1 - Auswärtserfolg als Gast des Aufsteigers FV Leopoldshafen zeigte sich die SG Stupferich gut erholt vom Ausscheiden aus dem diesjährigen Kreispokalwettbewerb zwei Tage zuvor, als man dem KIT SC mit 2:1 unterlegen war.