Samstag, 18. Februar 2017:  Freunschaftsspiel– 520005374

SG Stupferich – FC Odenheim        1:3 (0:2)    

1. Mall  2. Rastetter  3. Gräber  7. Bergmann  9. Fückel  10. Schäfer  8. Eldracher, Martin  12. Faißt  14. Thumulka   15. Weber, S.  16. Lehmann  
4. Eldracher, Mat.  (für Nr. 12 / 46. Min.)  5. Ekic (für Nr. 7 / 46. Min.) 6. Eldracher, F. (für Nr. 3 / 46. Min)  13. Mai  (für Nr. 11 / 46. Min.)    
       
Schiedsrichter: Strunz, Reinhard

0:1 (  6.) Haugk
0:2 (18.) Beer
1:2 (77.) Fückel
1:3 (88.) Haugk


Weitere Niederlage der SG in der Vorbereitung

Auch im ersten Heimspiel der diesjährigen Vorbereitung setzte es eine Niederlage für die SG Stupferich. Gegen den Bruchsaler Kreisligisten FC Viktoria Odenheim mußte die Truppe von Trainer Marc Vonier ein 1:3 hinnehmen.
Vor allem zu Beginn des Spiels offenbarte die Hintermannschaft der SG deutliche Schwächen, die die Gäste zu zwei frühen Toren durch Robin Haugk (6.) und Julian Beer (18.) nutzten. Nur dank einiger starker Paraden des wiedergenesenen SG – Schlußmanns Andreas Mall hielt sich der Halbzeitrückstand in Grenzen. Die beste Möglichkeit der gastgeber im ersten Abschnitt leitete Robin Gräber ein, der in der 43. Minute nur die Querlatte traf. Den zurückspringenden Ball brachte zunächst Sebastian Weber nicht unter Kontrolle, ehe Tobias Fückel an Valentin Heß im Tor des FC Odenheim scheiterte.
In der zweiten Halbzeit konnten die Gäste ihrerseits einen Lattentreffer verbuchen, der allerdings folgenlos blieb. Nach einer schönen Flanke des eingewechselten Mathias Eldracher von der linken Seite gelang Tobias Fückel in der 77. Minute der Anschlußtreffer. Zum Ausgleich sollte es aber nicht mehr reichen – im Gegenteil: zwei Minuten vor Spielende sorgte Haugk mit seinem zweiten Treffer für die endgültige Entscheidung zum 1:3. (JZ)

Bilder: Hans Pallasch

Sonntag, 12. Februar 2017:  Freunschaftsspiel– 520005324

DJK BW Mühlburg – SG Stupferich    4:0 (2:0)    

1. Vonier  6. Eldracher, F.  7. Bergmann  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  18. Thumulka   27. Gräber  30. Arnold  32. Lehmann  33. Fückel  
 8. Eldracher, Martin (für Nr. 7 / 46. Min.)  13. Mai  (für Nr. 17 / 62. Min.)           16. Eldracher, Mat.  (für Nr. 30 / 46. Min.)  20. Faißt (für Nr. 6 / 46. Min.)  

Schiedsrichter: Hilz, Fabian

1:0 (32.) Zanda
2:0 (40.) Chilemi
3:0 (75.) Waidmann
4:0 (90.) Zanda


SG unterliegt A-Ligist Mühlburg

Eine klare 4:0 – Niederlage mußte die SG Stupferich in ihrem zweiten Vorbereitungsspiel beim A-Ligisten DJK Mühlburg hinnehmen. Bei der SG gab Neuzugang Kevin Lehmann, der in der Winterpause vom ATSV Mutschelbach nach Stupferich gewechselt war, sein Debüt. Ein Debüt anderer Art gab es zwischen den Pfosten des Stupfericher Tores. Da die etatmäßigen Torhüter Andreas Mall und Janik Hartlieb verletzt sind und Maximilian Weber nicht erreicht werden konnte, gab Trainer Marc Vonier seinen Einstand bei der SG als Torwart. An den vier Gegentoren traf ihn allerdings keine Schuld.
In der ersten Halbzeit hatte die SG gerade einmal eine gute Möglichkeit, als Robin Gräbers Schuß knapp am Pfosten vorbeiging. Die Tore machten allerdings die Gastgeber, die zweimal per Kopf erfolgreich waren. Mühlburg war aggressiver und störte die SG schon früh.
In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild. Die Stupfericher hatten lediglich eine Torgelegenheit, nachdem sich Tobias Fückel den Ball erkämpft hatte. Sebastian Weber kam nicht zum Schuß, das Leder landete bei Tim Thumulka, dessen Versuch von der Strafraumgrenze vorbeiging. Auf der anderen Seite sorgten Dennis Waidmann und Daniel Zanda mit dem Abpfiff für zwei weitere Treffer zum 4:0 – Endstand. (JZ)

Sonntag, 05. Februar 2017:  Freunschaftsspiel in Etzenrot – 520005443

FV Ettlingenweier II – SG Stupferich    1:2 (1:0)    

1. Mall  4. Eldracher, Markus  6. Eldracher, F.  8. Krämer  13. Mai   15. Weber, S.  17. Rastetter  20. Faißt  27. Gräber  32. Eldracher, Martin  33. Fückel  
7. Bergmann (für Nr. 4 / 46. Min.)  16. Eldracher, Mat. (für Nr. 32 / 46. Min.)  23. Ekic  (für Nr. 27 / 46. Min.)  23. Weber, Mar.  (für Nr. 8 / 39. Min.)  30. Arnold  (für Nr. 13 / 46. Min.)        

Schiedsrichter: Schuster, Bernd

1:0 (39.) Schili
1:1 (74.) Bergmann
1:2 (78.) Weber, S.


Gelungener Auftakt der Vorbereitung

Mit einem knappen 2:1 – Erfolg behielt Kreisligist SG Stupferich die Oberhand über den klassenniedrigeren FV Ettlingenweier II. Auf dem Etzenroter Kunstrasen lief noch nicht alles wunschgemäß.
Bereits Mitte der ersten Halbzeit hätte Ettlingenweier in Führung gehen können. Eine Kopfballabwehr von SG – Verteidiger Benni Mai geriet zu kurz, aber Schiedsrichter Bernd Schuster hatte den vermeintlichen Torschützen im Abseits gesehen. Auf der anderen Seite hatte Sebastian Weber eine gute Möglichkeit, bei der er – zumindest aus des Stupfericher Anhangs – regelwidrig gestört wurde, doch die Pfeife des Unparteiischen blieb stumm. In der 39. Minute gelang der Landesligareserve des FVE durch Kevin Schili die 1:0 – Führung, mit der es auch in die Halbzeit ging.
Zu Beginn des zweiten Abschnitts wechselte SG – Trainer Marc Vonier durch, wobei auch Nevis Ekic nach über zweijähriger Verletzungspause erstmals wieder zu einem Einsatz kam. Eine spielerische Überlegenheit der Stupfericher konnte man  trotz des Klassenunterschieds nicht feststellen. Trotzdem gelang es der SG binnen fünf Minuten, das Blatt zu wenden. In der 74 Minute traf Lutz Bergmann mit einem Schuß unter die Latte zum 1:1, kurz darauf war Sebastian Weber mit einem Flachschuß erfolgreich. Glück hatten die Stupfericher, daß Torhüter Andreas Mall einen Versuch von der Strafraumgrenze entschärfen konnte. (JZ)

Vorbereitungsplan Winter 2017

Tag Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort
Samstag 07.01.2017 Hallenturnier SV Langensteinbach - Gruppenspiele gegen
SC Wettersbach - SG   3:3
FC Neureut - SG   0:1
SG - Spvgg. Durlach-Aue II   1:2
SG - TSV Spessart   4:3
12:00 Uhr Schelmenbuschhalle Langensteinbach
Sonntag 08.01.2017 Hallenturnier SV Langensteinbach
Gruppenspiele gegen
ASV Durlach - SG   4:3
SV Langensteinbach - SG   5:2
SG - TSV Oberweier   4:2
11:30 Uhr Schelmenbuschhalle Langensteinbach
         
Donnerstag 19.01.2017 Trainingsauftakt 19:00 Uhr SG
Freitag 20.01.2017 Training 19:00 Uhr SG
Sonntag 22.01.2017 Training 10:30 Uhr Hardenberg-Arena
      19:00 Uhr SG
Dienstag 24.01.2017 Training 19:00 Uhr SG
Mittwoch 25.01.2017  Training 19:00 Uhr SG
Freitag 27.01.2017 Training 19:00 Uhr SG
    Jahreshauptversammlung SG 20:00 Uhr SG
Samstag 28.01.2017 Winterfeier 19:00 Uhr SG
   
   
Montag 30.01.2017  Training  19:00 Uhr SG
Freitag 03.02.2017 Training 19:00 Uhr SG
Sonntag 05.02.2017 FV Ettlingenweier II - SG Stupferich 1:2 (1:0) 13:00 Uhr Etzenrot (Kunstrasen)
   
   
Montag 06.02.2017 Training 19:00 Uhr SG
Dienstag 07.02.2017 Training 19:00 Uhr SG
Donnerstag 09.02.2017 Training 19:00 Uhr SG
Sonntag 12.02.2017 DJK Mühlburg - SG Stupferich 4:0 (2:0) 12:00 Uhr Mühlburg
         
Dienstag 14.02.2017 Training 19:00 Uhr  SG
Mittwoch 15.02.2017 Training 19:00 Uhr  SG
Freitag 17.02.2017 Training 19:00 Uhr  SG
Samstag  18.02.2017  SG Stupferich - FC Odenheim 1:3 (0:2) 14:00 Uhr SG
         
Montag 20.02.2017 Training  19:00 Uhr  SG 
Mittwoch  22.02.2017 Training  19:00 Uhr  SG 
Freitag 24.02.2017 Training  19:00 Uhr  SG 
Samstag 25.02.2017 SG - Stupferich - TSV Kürnbach 3:3 (3:0) 14:00 Uhr SG
         
Montag 27.02.2017 Training 19:00 Uhr SG
Donnerstag 02.03.2017 Training 19:00 Uhr SG
Freitag 03.03.2017 Training / Mannschaftssitzung 19:00 Uhr SG
Sonntag 05.03.2017 SSV Ettlingen II - SG Stupferich II 13:00 Uhr Ettlingen
    SSV Ettlingen - SG Stupferich 15:00 Uhr  

Änderungen vorbehalten!                               
Bitte zu allen Einheiten Laufschuhe mitbringen!                               
Kontakt Trainer: Marc Vonier / mobil: 0175/4318764                               
Kontakt Co Trainer:André Lutz mobil: 0173/3441934                           

Sonntag, 4. Dezember 2016:  16. Spieltag Kreisliga Karlsruhe - 320010121

SG Stupferich - FC 08 Neureut        1:0 (0:0)    

1. Mall  2. Rastetter  5. Eldracher, Markus   6. Eldracher, F.  7. Eldracher, Martin  8. Seidel  9. Fückel  10. Schäfer  13. Mai   14. Thumulka  15. Weber, S.   
3. Würz   (für Nr. 9 / 89. Min.)  4. Faißt (für Nr. 8 / 88. Min.)  12. Gargiulo (für Nr. 5 / 88. Min.) 16. Gräber  (für Nr. 15 / 79. Min.)  ETW Hartlieb
 
Schiedsrichter: Wechenfelder, Pascal
Assistenten: Steimel, Christian + Becker, Dane

1:0 (72.) Rastetter


Gelungener Rückrundenstart der SG

Die SG Stupferich bleibt mit ihrer Ersten Mannschaft in der Erfolgsspur. Nachdem am vergangenen Sonntag beim Tabellenzweiten FV Sportfreunde Forchheim ein 1:1 - Unentschieden herausgesprungen war, gelang der SG gegen den bisherigen Drittplazierten FC Neureut sogar ein 1:0 - Sieg. Damit nahm die SG erfolgreich Revanche für den "gestohlenen Sieg" am ersten Spieltag, als man im Hinspiel nach einer sehr fragwürdigen Schiedsrichterentscheidung das vermeintliche Siegtor zum 1:2 aberkannt bekommen hatte.

Weiterlesen: 2016-12-04 SG - FC Neureut

Sonntag, 27. November 2016:  15. Spieltag Kreisliga Karlsruhe - 320010113

FV Sportfreunde Forchheim - SG Stupferich        1:1 (1:1)    

1. Mall  6. Eldracher, F.  8. Eldracher, Martin  9. Seidel  10. Schäfer  13. Mai    15. Weber, S.   17. Rastetter  18. Thumulka  19. Kraut 33. Fückel  
4. Eldracher, Markus   (für Nr. 19 / 15. Min.)   5. Gargiulo  20. Faißt 27. Gräber  (für Nr. 33 / 78. Min.)  ETW Hartlieb
 
Schiedsrichter: Martin, Stefanie
Assistenten: Zok, Christian +  Baustert, Philipp

1:0 (17.) Striby
1:1 (44.) Fückel


Verdienter Punktgewinn der SG beim Tabellenzweiten

Mit einem leistungsgerechten Unentschieden trennten sich die beiden derzeit erfolgreichsten Mannschaften der Kreisliga Karlsruhe. Während die SG ihre letzten fünf Partien gewonnen hatte, konnten die Sportfreunde Forchheim zuletzt  sogar achtmal hintereinander das Spielfeld als Sieger verlassen.

Weiterlesen: 2016-11-27 Forchheim - SG