im Gespräch mit...

JANIK HARTLIEB

Persönliche Daten
Geburtsdatum: 04.10.1996
Größe / Gewicht : 1,80 / 73 kg
Im Verein seit 01.07.2001

 

Was kannst Du besonders gut
kochen? Kaiserschmarrn

Was wäre Deine Henkersmahlzeit?
Dampfnudeln mit Vanillesoße

Als Kind wolltest Du sein wie….? Oliver Kahn

Das erste Poster in Deinem Zimmer war von…?
Phillip Lahm

Was ist Dein Lieblingslied?
Stressed Out von Twenty One Pilots

Wo hättest Du gerne Deinen Zweitwohnsitz?
Auf den Malediven

Mein liebster Einrichtungsgegenstand zuhause ist
… Ganz klar, mein Bett

Wo bleibst du beim Zappen hängen? Da ich selten Fernsehen  schaue, zappe ich eigentlich auch nicht

Deine Lieblingsschauspielerin?
Sandra Bullock, seit dem Film „Blind Side“

Dein Lieblingsschauspieler? Kevin Hart

Dein Lieblingsfußballlied ist …?
Seit dieser Saison „Die immer lacht“, das läuft in der Kabine rauf und runter

Nicht ins Glas kommt mir … Wein

Ärgern kann ich mich …
Über Niederlagen, egal ob unnötig oder verdient

Mein größtes Talent außer Fußball ist …?
schlafen und essen

Wen aus der Mannschaft würdest Du auf eine
Weltreise mitnehmen? Felix Fritschi

… und weshalb?
Weil wir immer etwas zu lachen haben

Janik Hartlieb würde nie … Den Kopf hängen lassen!

Sonntag, 13. April 2014:  23. Spieltag Kreisklasse A Karlsruhe, Staffel 2 - 320012177

SG Stupferich – FSV Alemannia Rüppurr    2:1 (1:1)    

1.Weber  2. Rastetter  4. Kroll  5. Eldracher, Mi.  6. Stützel  7. Hauer   9. Feuchter  10. Meinzer  12. Horny  13. Mai  15. Gartner, D.
3. Vogel (für Nr. 4 / 69. Min.)  8. Steinke (für Nr. 9 / 80. Min.)  11. Schmidt  (für Nr. 15 / 71. Min.) 14. Eldracher, Martin

Schiedsrichter: Häffner, Gerd

1:0 (  7. Min.) Rastetter    
1:1 (  9. Min.) Herzog    
2:1 (57. Min.) Gartner    


Erstes Erfolgserlebnis der SG

Spät, aber hoffentlich nicht zu spät, hat die SG Stupferich in die Erflogsspur zurückgefunden. Gegen die Mannschaft des FSV Alemannia Rüppurr gelang der erste Punktgewinn im Jahr 2014. Dank der Treffer von Ingo Rastetter und Daniel Gartner war es ein dreifacher.

Weiterlesen: 2014-04-13 SG Stupferich - FSV Alemannia Rüppurr

Sonntag, 6. April 2014:  22. Spieltag Kreisklasse A Karlsruhe, Staffel 2 - 320012175

TSV Oberweier – SG Stupferich    1:0 (0:0)    

1.Weber  2. Eldracher, Martin  3. Vogel  4. Kroll  6. Gartner, D.  7. Hauer   9. Feuchter  10. Meinzer  11. Schmidt  12. Horny  13. Mai
5. Eldracher, Mi. (für Nr. 2 / 75. Min.)  8. Steinke  (für Nr. 3 / 81. Min.) 14. Messina  ETW Fehrer

Schiedsrichter: Ziegler, Alfred

1:0 (70. Min.) Ziegler        


SG verliert weiter an Boden

Schwere Zeiten brechen über die SG Stupferich herein. Bei einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, dem TSV Oberweier, verlor die SG unglücklich mit 1:0. Damit konnten die Oberweierer ihren Vorsprung auf die SG auf vier Punkte ausbauen. Da die DJK Durlach in Rüppurr unentschieden spielte ist die SG nun drei Punkte vom drittletzten Platz entfernt – und hat zudem von allen drei genannten Teams das schlechteste Torverhältnis.

Weiterlesen: 20140406 TSV Oberweier - SG Stupferich

Sonntag, 30 März 2014:  21. Spieltag Kreisklasse A Karlsruhe, Staffel 2 - - 320012163

SG Stupferich – FC Viktoria Jöhlingen        1:5 (1:3)    

1.Weber  2. Eldracher, Martin  3. Vogel  4. Kroll  5. Eldracher, Mi.  7. Hauer   8. Steinke  10. Meinzer  11. Schmidt  13. Mai    14. Arnold
6. Messina (für Nr. 10 / 65. Min.)  9. Gartner, D. (für Nr. 8 / 75. Min.)  12. Hannich (für Nr. 14 / 53. Min.)  ETW Merz

Schiedsrichter: Lang, Maximilian

0:1 (  7. Min.) Eisemann        
0:2 (19. Min.) Akharaz
1:2 (37. Min.) Kroll        
1:3 (42. Min.) Meinzer
1:4 (47. Min.) Meinzer        
1:5 (89. Min.) Lapolla        


SG rutscht auf vorletzten Tabellenplatz

Eine weitere „Packung“ mußte die Erste Mannschaft der SG Stupferich nach der 6:1 – Niederlage vom vergangenen Wochenende in Auerbach verdauen. Gegen den Tabellenzweiten aus Jöhlingen setzte es eine 1:5 – Heimniederlage. Somit war der Einstand des neuen SG – Trainers Timo Penzinger leider mißlungen, wobei dem neuen Mann an der Seitenlinie keine personellen Alternativen zur Verfügung standen – im Gegegnteil: kurzfristig hatte sich Ingo Rastetter krankheitsbedingt abgemeldet. Er wurde von Martin Eldracher vertreten, der seine Aufgabe zufriedenstellend löste, was man von der Stupfericher Hintermannschaft  insgesamt allerdings nicht behaupten konnte.

Weiterlesen: 30.03.2014 SG Stupferich - FC Jöhlingen

im Gespräch mit

Luca Steinke

Geburtsdatum: 25.05.1992
Größe/Gewicht : 179 cm / 75 Kg
Im Verein seit 01.01.1998


Was kannst Du besonders gut
kochen?
English Breakfast.
Schön mit Rührei, Speck,
Schinken, Tomaten und was alles
dazu gehört.

Was wäre Deine Henkersmahlzeit?
Ein gutes Steak mit Pommes und Salat

Als Kind wolltest Du sein wie…?
Ronaldo. Der Brasilianer, nicht der Portugiese

Das erste Poster in Deinem Zimmer war von…?
David Beckham

Was ist Dein Lieblingslied?
Real Slim Shady von
Eminem

Wo hättest Du gerne Deinen Zweitwohnsitz?
In Kroatien auf einer der Insel der Kornaten

Mein liebster Einrichtungsgegenstand zu Hause ist
… mein Bett

Wo bleibst du beim Zappen hängen ?
Serien wie Simpsons, Family Guy und South Park

Deine Lieblingsschauspielerin? Scarlett Johansson

Dein Lieblingsschauspieler? Tom Hanks

Dein Lieblingsfußballlied ist…?
Habe ich wohl
keines, aber wenn es zählt, das Badnerlied

Nicht ins Glas kommt mir… nichts.
Bei mir sind alle Getränke willkommen.

Ärgern kann ich mich… Über Besserwisser und
Dummschwätzer

Mein größtes Talent außer Fußball ist…?
Schwere Frage, ich denke ich habe ein allgemein
gutes Ballgefühl.

Wen aus der Mannschaft würdest Du auf eine
Weltreise mitnehmen? Dennis Volz

… und weshalb? Kenne ich schon länger als Fußball
und außerdem, wenn es auf der Reise irgendwo
Freibier gibt, der Dennis findet es. Freibiervolz

Luca Steinke würde nie … sich ein Glatze schneiden
lassen. Ich denke das steht mir nicht so gut.

im Gespräch mit...

MARCO SCHÄFER

Geburtsdatum: 21. März 1991
Größe/Gewicht : 1,74 m / 68 kg
Im Verein seit 1. Juli 2014


Was kannst Du besonders gut
kochen?
Verschiedene Pasta-Variationen

Was wäre Deine Henkersmahlzeit?
Ein Schokoriegel

Als Kind wolltest Du sein wie …?
Gregor von der Kinderserie „Kickers“

Das erste Poster in Deinem Zimmer war von…?
David Beckham

Was ist Dein Lieblingslied?
Unser neues Kabinenlied
„die immer lacht“ oder auch „die Imbala“
genannt

Wo hättest Du gerne Deinen Zweitwohnsitz?
Miami

Mein liebster Einrichtungsgegenstand zuhause ist
… mein Bett zum Relaxen

Wo bleibst du beim Zappen hängen?
Meistens beim Sport

Deine Lieblingsschauspielerin?
Angelina Jolie

Dein Lieblingsschauspieler?
Dwayne Johnson

Dein Lieblingsfußballlied ist…?
Youl’ll Never Walk
Alone

Nicht ins Glas kommt mir …Was ich nicht kenne

Ärgern kann ich mich … über unnötig verlorene
Spiele

Mein größtes Talent außer Fußball ist
… alle anderen Ballsportarten

Meine echte Bewunderung hat… meine Freundin
Lara, die bei Wind und Wetter auf den Sportplatz
kommt, um uns zu unterstützen

Wen aus der Mannschaft würdest Du auf eine
Weltreise mitnehmen?
Marvin Gondorf

… und weshalb? Weil wir uns auf und neben dem
Platz blind verstehen

Marco Schäfer würde nie … aufgeben!