Donnerstag, 30. Mai 2019: Kreisliga Karlsruhe 30. Spieltag - 320010234

SG Stupferich - TV Spöck                4:0 (3:0)

1. Mall  4. Hellmann  6. Eldracher, F.  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  24. Bachmann  25. Amodio  27. Gräber  29. Eisele   31. Widmann  
13. Mai  (für Nr. 15 / 84. Min.)  19. Kraut  (für Nr. 25 / 64. Min.)  23. Ekic (für Nr. 27 / 69. Min.)  33. Fückel (für Nr. 24 / 45. Min.)     ETW Günther
   
Schiedsrichter: Vogel, Dominik
Assistenten: Oswald, Keven + Ihssen, Sören Alexander

1:0 (28.) Bachmann
2:0 (33.) Bachmann
3:0 (40.) Bachmann
4:0 (58.) Schäfer

Bachmann schießt Spöck ab

Mit einem lupenreinen Hattrick innerhalb von zwölf Minuten begrub SG - Spieler Nici Bachmann die Aufstiegshoffnungen des TV Spöck quasi im Alleingang. Die SG Stupferich hatte zwar das ihre dazu getan, um eventuell doch noch in Landesligarelegation einzuziehen, auf Grund mangelnder Schützenhilfe des Meisters FC Neureut stand sie am Ende aber ebenfalls mit leeren Händen da.

Weiterlesen: 2019-05-30 SG I - Spöck I

Freitag, 24. Mai 2019: Kreisliga Karlsruhe 28. Spieltag - 320010231

ASV Hagsfeld - SG Stupferich        0:1 (0:1)

1. Mall  4. Hellmann  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  24. Bachmann  25. Amodio  27. Gräber  29. Eisele   31. Widmann  33. Fückel    
2. Ratajczak (für Nr. 15 / 70. Min.)    13. Mai  (für Nr. 29 / 89. Min.)  19. Kraut  (für Nr. 25 / 80. Min.)  23. Ekic (für Nr. 27 / 60. Min.)  ETW Günther
   
Schiedsrichter: Erkenbrecher, Bernd
Assistenten: Stahr, Sarah + Wegerich, Vanessa

1:0 (1.) Bachmann

SG siegt in Hagsfeld

Der Fußballkreis Karlsruhe hatte den Spieltag in mehreren Klassen relativ kurzfristig wegen des sonntäglichen badischen Pokalfinales zwischen dem KSC und Waldhof Mannheim auf den Freitag vorverlegt hatte. Wenn aber die zweiten Mannschaften trotzdem am Sonntag spielen, von der Landesliga und Verbandsliga ganz zu schweigen,
darf man sich trotzdem mal Gedanken über den Sinn oder Unsinn dieser Terminierung machen, zumal sich die Akteure von 64 Amateurmannschaften am Freitag Abend in den Feierabendverkehr stürzen mussten um rechtzeitig am Spielort zu sein.

Weiterlesen: 2019-05-24 Hagsfeld - SG

Ehrung für Robin Gräber

Vor dem Spiel SG Stupferich - FV Malsch wurde Robin Gräber von der SG Stupferich anläßlich der DFB - Aktion "Junges Ehrenamt" für seinen vorbildlichen ehrenamtlichen Einsatz geehrt. Robin Gräber spielt seit seiner Jugend bei der SG Stupferich. Nach Abschluß der A-Jugend wurde er nicht nur sofort Spieler der Ersten Mannschaft, sondern übernahm zusätzlich noch das Amt des E-Jugendtrainers.

Seit über drei Jahren ist er nun als Betreuer verschiedener Jugendmannschaften aktiv. Durch den Besuch mehrerer Lehrgänge verschaffte er sich auch das theoretische Rüstzeug für die Ausbildung von Jugendspielern. Neben seiner Trainertätigkeit ist er in der Verwaltung der Jugendabteilung tätig und unterstüzt den Jugendleiter. Zuletzt war er Mitglied des Gremiums, welches Anfang Mai den Kooperationsvertrag der JSG Karlsruher Bergdörfer verabschiedet hat.

Die Ehrung nahm der Beauftragte für Freizeit- und Breitensport des Fußballkreises Karlsruhe (und gleichzeitig Sportvorstand der SG Stupferich) Roland Becker vor.

Bilder: Hans Pallasch / Ludwig Kunz

 

 

Sonntag, 19. Mai 2019: Kreisliga Karlsruhe 28. Spieltag - 320010220

SG Stupferich - FV Malsch            2:0 (1:0)

1. Mall  6. Eldracher, F.  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  24. Bachmann  25. Amodio  27. Gräber  29. Eisele   31. Widmann  33. Fückel    
4. Hellmann (für Nr. 25 / 86. Min.)    13. Mai  (für Nr. 10 / 89. Min.)  19. Kraut  (für Nr. 33 / 65. Min.)  23. Ekic (für Nr. 27 / 69. Min.)  ETW Günther
   
Schiedsrichter: Argiropoulos, Vasileios
Assistenten: Basaran, Niyazi+ Ravar, Vasile

1:0 (22.) Eisele
2:0 (87.) Bachmann

Sieg gegen Malsch trotz Schwächen

Mit einem unspektakulären Sieg gegen den FV Malsch behauptete die SG Stupferich den fünften Tabellenplatz. Die Gäste aus Malsch haben den Klassenerhalt noch nicht ganz sicher, angesichts der 6 Punkte Vorsprung auf den Drittletzten ASV Hagsfeld, bei dem die SG bereits am kommenden Freitag antreten muß, dürfte hier aber nichts mehr anbrennen.

Weiterlesen: 2019-05-19: SG I - Malsch I

Sonntag, 05. Mai 2019: Kreisliga Karlsruhe 26. Spieltag - 320010206

SG Stupferich - SSV Ettlingen            1:0 (1:0)

1. Mall  6. Eldracher, F.  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  19. Kraut  23. Ekic  25. Amodio  27. Gräber  29. Eisele   31. Widmann  
11. Schmidt  24. Bachmann (für Nr. 17 / 67. Min.)  30. Feuchter  (für Nr. 15 / 83. Min.)  33. Fückel  (für Nr. 23 / 66. Min.)   ETW Günther
   
Schiedsrichter: Kurz, Bahri
Assistenten: Wessely, Florian + Kirchhoff, Lars

1:0 (18.) Gräber

Knapper Sieg gegen Tabellenletzten

Nach ihrem Triumph im Pokalfinale am vergangenen Mittwoch ließ es die Erste Mannschaft gegen das Tabellenschlußlicht SSV Ettlingen ruhig angehen. Mit einem knappen 1:0 behielt die SG dennoch die Oberhand und besiegelte damit den Abstieg des SSV. Die Ettlinger, wie auch der Vorletzte Burbach, können in den verbleibenden vier Spielen nicht mehr am derzeitigen Dreizehnten FV Malsch vorbeiziehen. Nur beim sehr theoretischen Fall, daß der SC Wettersbach den Klassenverbleib in der Landesliga noch schaffen sollte und gleichzeitig der Zweite der Karlsruher Kreisliga sich in der Relegation zum Landesligaaufstieg durchsetzt, reicht Tabellenplatz 14 zum Klassenerhalt.

Weiterlesen: 2019-05-05 SG I - Ettlingen I

Mittwoch, 1. Mai 2019: Kreispokal Karlsruhe Final - 920687121

ASV Hagsfeld - SG Stupferich        1:2 (1:1)

1. Mall  4. Hellmann  6. Eldracher, F.  10. Schäfer  15. Weber, S.  17. Rastetter  19. Kraut  27. Gräber  29. Eisele   31. Widmann  33. Fückel  
2. Ratajczak  5. Arnold   11. Schmidt  13. Mai  23. Ekic  (für Nr. 33 / 74. Min.)  24. Bachmann (für Nr. 27 / 68. Min.)  25. Amodio (für Nr. 15 / 81. Min.)  30. Feuchter  (für Nr. 19 / 90. Min.)  ETW Günther
   
Schiedsrichter: Rastetter, Pascal
Assistenten: Kutterer, Fabio + Buck, Lucas

0:1 (36.) Gräber
1:1 (44.) Frescher
1:2 (62.) Schäfer

SG gewinnt den Kreispokal !

Zum zweiten Mal in ihrer Geschichte konnte die SG Stupferich den Karlsruher Kreispokal gewinnen. Mit demselben Ergebnis, mit dem 1976 die KSC- Amateure bezwungen werden konnten, gewann die SG gegen den ASV Hagsfeld.

Weiterlesen: 2019-05-01 Hagsfeld - SG